Startseite
Allgemeines Saison 2018/2019 Saison 2017/2018 Saison 2016/2017 Trainingszeiten Unsere Sponsoren News + Angebote Service / Links Archiv Gesamtverein

Herren M40

M40 Team: stehend von links Coach Harry Behr, Jens Engelhardt, Wolfgang Allgaier, Mathias Beez, Peter Langen, Stefan Müller, Joachim Mutschler, Thomas castner, Horst Pflieger, Fabian Vanderstraeten, Carsten Holtschmidt.

Training: Mittwoch 20:00 - 22:00 Uhr in der Sporthalle des BZM in Markdorf

Spielbericht 21.11.2015

Heute war Heimspieltag für unsere Herren M40 in Markdorf. Als unsere Gegner standen die TSG Ehingen und der TSV Blaustein auf dem Programm. Wir wollten unseren Erfolg vom letzten Jahr wiederholen und zu Hause alles gewinnen.

Im ersten Spiel gegen Ehingen gingen wir nach sehr guten Torwart-Paraden und noch besseren Pässen von Jens Engelhardt im Tor schnell deutlich in Führung und gaben diese auch nicht mehr ab. Auch der zweite Torwart Horst Pflieger zeichnete sich mit sehr guten Paraden aus. Unsere Tempo Läufer Carsten Holtschmidt und Benny Merkle waren durch den Gegner kaum zu halten.
Es war ein tolles Spiel, bei dem alle Spaß hatten. Endergebnis 15:6 für Kluftern.

Wolfgang A. (1),Carsten H.(2), Jens E.(1), Harry B.(4), Benjamin M.(3),Matze
B.(3),Horst P., Fabian V.(1), Gerd K.

Im zweiten Spiel war der Meister von 2014/2015 der TSV Blaustein unser Gegner, gegen den wir uns immer sehr schwer getan hatten. Heute traten sie aber mit einer dezimierten Mannschaft an und so konnten wir schnell in Führung gehen und diese bis zum Schluss halten; herausragend dabei Matze Beetz mit seinen 6 Treffern.
Endergebnis 15:12 für Kluftern.

Wolfgang A., Carsten H.(1), Jens E.(4),Harry B.(1), Benjamin M.(1), Matze
B.(6), Horst P., Fabian V. (1), Gerd K. (1)

Spielbericht vom AH Spieltag 9.4.2016

FC Kluftern - Bad Waldsee 9:8 (3:4)
Heimspieltag in Markdorf zu Gast waren Bad Waldsee und TSG Ehingen
Im ersten Spiel musste die AH von Kluftern gegen Bad Waldsee ran. Es war ein sehr durchwachsenes Spiel auf beiden Seiten mit vielen vergebenen Chancen. Der FC Kluftern verwarf drei 7-Meter u d lag daher 3:4 zur Halbzeit 3:4 zurück.
In der zweiten Halbzeit ging es gerade so weiter. Man fand kein Mittel das Spiel in den Griff zu bekommen. Erst gegen Schluss gelang der Ausgleich und mit und mit Glück erzielte man in den letzten Sekunden den Siegtreffer zum Endstand von 9:8.
Carsten H.(2), Jens E., Matze B.(2), Harry B.(4), Benny M., Wolfgang A.,
Peter L.(1),Gerd K., Fabian V., Thomas C., Horst P.

FC Kluftern – TSG Ehingen 11:9 (6:4)
Im zweiten Spiel traf man auf die Gäste aus Ehingen und dieses mal wollte man konzentrierter an die Sache gehen. Der Gegner war sehr stark und auf beiden Seiten gelangen sehr schöne Tore. Erst nach 11 Minuten konnte der FC Kluftern erstmals in Führung gehen. Man verteidigte diese und ging mit 6:4 in die Halbzeitpause.
Die TSG Ehingen kam noch mal auf und erzielte das 9:9, aber durch sichere 7 Meter von Jens und zwei schönen Kontern von Carsten erreichte man einen 11:9 Sieg für den FCK. Somit hat man vor dem dem abschließenden Spieltag mit die momentane Tabellenführung.
Carsten H.(2), Jens E.(4), Matze B.(1), Harry B.(1), Benny M.(2), Wolfgang A.,
Peter L. ,Gerd K., Fabian V.(1), Thomas C., Horst P