1. Mannschaft

offizielle Mannschaftsfoto:

Trainer/Co-Trainer/Betreuer:

     
 

Tor:

     
   

Abwehr:

     

Mittelfeld:

     
     

Angriff:

     

Interview mit Trainer Ralf Kaiser:

Hallo Ralf,

ein paar Worte zum anstehenden Saisonstart. Wie verlief die Vorbereitung?
Die sechswöchige Vorbereitung war intensiv und ich bin zufrieden über den Saisonstart. Die Urlaubszeit muss man natürlich immer einrechnen und ich denke dass es allen Vereinen so geht. Aber auch die Vorbereitungsspiele verliefen alle zu meiner Zufriedenheit trotz dass wir nicht alle Leute so zusammen hatten wie es in der Runde dann sein wird. Aber im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden….

Gibt es für dich einen Gewinner der Vorbereitung?
Nein, ich bin auch keiner der hier jemanden rausheben will… Für mich gibt es nur die Mannschaft und dann sind mir erstmal die Einzelspieler egal. Wir
mussten ein paar erfahrene Spieler abgeben oder ersetzen und haben jetzt eine deutlich verjüngte Mannschaft denn der Großteil ist unter 25 Jahren. Die Neuzugänge haben sich super eingegliedert und wenn wir jetzt noch die ganz jungen Spieler wie Martin Arnold und Philipp Rist, die ganz einfach mit ihren Krankheiten zu kämpfen hatten, noch mehr integriert bekommen haben wir eine sehr junge Mannschaft beisammen die hoffentlich sehr gierig ist um den maximalen Erfolg zu wollen. Von dem her will ich hier auch gar keinen herausnehmen.

Was kannst du über unsere Neuzugänge sagen?
Johannes Beier und Carlo Malzacher sind mit Sicherheit ein Gewinn für das Team. Beide nehmen in der Mannschaft auch schon wichtige Positionen ein, wie gerade Johannes als Rückkehrer. Bei ihm merkt man dass er von den letzten Jahren einfach profitiert hat – aber dennoch ist er noch ein junger Spieler der sich auch hier weiterentwickeln wird. Er ist kein alter Hase der 10 Jahre Landesliga gespielt hat – drum muss man auch immer ein bisschen vorsichtig sein und ein bisschen schützend die Hand darüber halten damit nicht zu viel über ihn abgeladen wird. Einer allein wird es nicht machen! Fabian Wißmann kenne ich noch von damals aus der 2. Mannschaft. Ein sehr umgänglicher, netter Typ und sehr zweikampfstark. Gibt immer Gas und will immer das Beste herausholen…. von daher bin ich mit diesen 3 Spielern super zufrieden. Carsten Koch, Thomas Fischer und Markus Bausinger treten kürzer, Markus Strobel hat den Verein ganz verlassen – daher haben wir nominell 4 Abgänge und 3 Zugänge – wobei ich mit Martin Arnold und Philipp Rist 2interne Neuzugänge sehe, da die beiden ja noch kein Fuß fassen konnten. Ganz zu schweigen von Nico Günther, der nach seiner schwerwiegenden Verletzung gute Fortschritte macht…. Von daher sind wir eher im plus als im minus……

Vielen Dank für deine Worte. Wir wünschen Dir und Deiner Mannschaft einen guten Heimstart in die Runde.
Danke!

Interview aus dem Trainingslager, Biberwier (Tirol)

... lade FuPa Widget ...
FC Kluftern auf FuPa

Die Aktiven:

... lade Modul ...
FC Kluftern auf FuPa

News:

  • 28.01.2020: Trainingsauftakt Aktive

  • 06.03.2020: Vorberitungsspiel:

    FCK1 - SV Tannau
    Spielbeginn 19:00 Uhr

  • 13.03.2020: Corona-Virus:

    Der Trainings- und Spielbetrieb wird bis zum 19.04.2020 eingestellt.

  • 20.04.2020: Corona-Virus:

    Spielbetrieb im Amateurfußball bis auf weiteres ausgesetzt

  • 01.07.2020: Corona-Virus:

    Es wird wieder trainiert...

Stadion-Wetter:

Zugriffszähler:

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.